Was hat Bitcoin mit Marketing zu tun oder kommt nach der Digitalisierung die Tokenisierung?

1993 sagte Bill Gates: „Internet ist ein Hype“

Nicht wenige behaupten dies auch von Kryptowährungen. Andere wiederum stellen Bitcoin auf eine Stufe mit Gutenbergs Erfindung des Buchsdrucks. Es gibt mehr als tausend Kryptowährungen. Die allermeisten davon haben nicht den Anspruch, ein Geldsystem zu sein. Tatsächlich sind diese Projekte neuartige, dezentrale Anwendungsplattformen.Wir wollen in unseren April-Clubabend für etwas mehr Klarheit sorgen, ein Fundament für das Verstehen legen. Wie haben wir (oder die Älteren unter uns) im Jahre 1993 über die Rolle des Internets im Marketing gedacht? Sind wir jetzt in einer ähnlichen Situation in Bezug auf die sogenannte „Tokenisierung der Wirtschaft“?

Gemeinsam mit dem Referenten Axel Wüstemann (Foto: Erik Groß) von der Rostocker Qbus Internetagentur GmbH begeben wir uns auf eine hoffentlich spannende Entdeckungsreise in eine neue und vielversprechende Welt.

Die Veranstaltung findet online statt. Hier die Einwahldaten für Zoom:

https://zoom.us/j/93797140781?pwd=YU9ZK0tUSzFJdEtpQW1pbHREVGtwZz09

Meeting-ID: 937 9714 0781
Kenncode: 934424

Datum

19. April 2021

Uhrzeit

18:00 - 19:30

Anfahrt